Vakant seit: 17.04.2019
Art der Beschäftigung: Festanstellung
Referenznummer: 4648

Unser Kunde ist ein grosses Schweizer Dienstleistungsunternehmen. Für den Standort Zollikofen suchen wir Sie als

Solution Architekt Cloud (m/w)

Ihre Tätigkeiten

In dieser Schlüsselposition arbeiten Sie im Architekturteam der Entwicklungsabteilung als Solution Architekt und gestalten neue Lösungen der Post in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, der Enterprise Architektur und unseren verteilten Softwareentwicklungsteams mit. Sie unterstützen die Projekte mit Ihrem Lösungsdesign sowie Ihren Umsetzungsideen und sind eine zentrale Stelle bei der Planung und Gestaltung von Architekturen unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Qualität und Umsetzbarkeit.

Im Team mit führenden Architekten von anderen Technologiebereichen beteiligen Sie sich aktiv an der strategischen Weiterentwicklung der Cloud-Architektur und -Applikationen der Post. Es erwarten Sie spannende, strategische Projekte, wie der konzernweite Aufbau der Cloud Foundation Services oder die Realisierung neuer innovativer Cloud-Lösungen. Dabei übernehmen Sie Verantwortung in Projekten wie auch für einen Teil der Referenzachitektur, Guidelines, Prozesse und Entwicklungstools.

Anforderungsprofil

Sie bringen eine fundierte technische Informatikausbildung (Bachelor, Master) sowie umfassende Kenntnisse in der Informatik mit und haben fundierte Erfahrungen in folgenden Bereichen:

  • Design- und Implementierung von Individuallösungen, Cloud-Anwendungen und dem Einsatz von Open Source Software
  • Cloud Applikations- und Service-Architekturen, Cloud-Services sowie Cloud-Securitykonzepte der üblichen Cloud Service Provider
  • Integrations-Lösungen mit API Management oder Messaging (Kafka)
  • Infrastructure as Code zum Beispiel  mit Ansible, Terraform, Cloudformation oder Azure Resource Templates
  • Entwicklungswerkzeuge und Continous Integration / Continous Delivery zum Beispiel mit Jira / Confluence, Git, Jenkins, Sonar, Artifactory und Terraform Enterprise
  • Container-Technologie (Docker), -Plattformen und -Orchestrierung
  • Erfahrungen und Kenntnisse mit DesignThinking, agilen Vorgehensweisen (SCRUM, SAFe) oder DevOps

Sie können sich neues Wissen schnell aneignen und behalten stets den Gesamtüberblick bei komplexen Lösungen. Sie sind initiativ, ergebnisorientiert, verantwortungsbewusst, belastbar und arbeiten gerne mit Menschen. Sie können sich gut auf Deutsch und Englisch ausdrücken, sind ein Teamplayer und schätzen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld

Entsprechen die diesen Anforderungen ?

Dann freut sich Manuel Scherler auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer